Beim 1. Fall handelte es sich um eine Auschreibung bei der es um ca. 100 Stück flexible VGA Kabel ging.
Hier waren flexible VGA Anschlußkabel aus unserem Superflex PVC Art. 1121SF ausgeschrieben. Wie aber so in Ausschreibungen üblich werden oft auch "vergleichbare" billiger Kabel angeboten. So auch hier.
Der Lieferant der den Zuschlag erhielt, bekam ihn wegen des günstigen Preises im Vergleich zu den anderen Angeboten, die das mit unserem original Kabel kalkuliert hatten. Er war der Meinung auch günstige Fernost Meterware würde den Anforderungen genügen.
Die Quittung folgte auf dem Fuße. Innerhalb nur 4 Wochen waren 29 Stück durch Kabelbruch defekt.
Es stellte sich heraus, dass die alternativ angebotenen Kabel eben nicht wie unser Superflex VGA-Kabel flexible Innenleiter und ein flexibles Geflecht hatten, das verwendete Kabel hatte einen massiven Innenleiter und einen Aluschirm. Kein Wunder also.
Der Lieferant musste nun nachbessern und alle Kabel durch unser Superflex PVC Kabel ersetzen. Sein Verlust war enorm. Er musste nicht nur unsere Superflex Kabel zum günstigen angebotenen Preis liefern, er hatte auch die doppelte Arbeit da diese Kabel alle auf Maß individuell von Hand von dem Unternehmen konfektioniert waren.

Im 2. Fall wurde in einer Ausschreibung 2.000 m halogenfreie flammwidrige VGA Leitung von ComDat ELECTRONIC GmbH Art. 1121FR für feste Verlegung gefordert.
Ein Elektroinstallationsunternehmen meinte eine günstige Alternative anbieten zu können. Nachdem er den Zuschlag erhalten hatte, stellte sich zum Glück noch während der Verlegung heraus, dass es sich zwar um ein halogenfreies Kabel aber nicht um ein flammwidrige Kabel (FRNC) handelt.
Hätte man das nicht zu diesem Zeitpunkt bemerkt, wäre das erst im Brandfalle aufgefallen, welch eine Vorstellung!
Hier wurde dem Elektrounternehmen sofort der komplette Auftrag entzogen inklusive Nebenarbeiten. Er musste ebenfalls das zum größten Teil schon eingezogene Kabel entfernen.
Den Auftrag erhielt dann ein anderer Bieter, der unser orginales Kabel Art. 1121FR angeboten hatte und es dann auch verlegte.

Sehr häufig kontaktieren uns vorher die Planer um den geeignete Kabeltyp für eine Ausschreibung zu ermitteln.
Daher unsere Empfehlung: sollten in einer Ausschreibung explizit unsere Kabel gefordert sein, verwenden Sie diese auch!

Alle unsere VGA-Kabel sind nach unseren Vorgaben entwickelt und werden exklusiv in 2 Kabelwerken nur für uns produziert.
Nicht umsonst werden unsere VGA-Kabel seit Jahren in den Simulatoren eines grossen deutschen Flugzeugbauers erfolgreich eingesetzt.

Unsere Kabel erkennen Sie am ComDat ELECTRONIC Aufdruck auf dem Mantel!

Back